2021 mit Visa ins Casino einzahlen: So klappts wirklich

Eigentlich kann man seit Sommer 2020 nicht mehr ins mit Visa ins Online Casino einzahlen. Es gibt aber tatsächlich auch im Jahr 2021 noch ein paar Anbieter der Gattung Visa Casino für Spieler aus Deutschland.

Wir erklären, wie man diese Glücksspiel-Webseiten findet und mit der beliebten Kreditkarte nutzen kann. Außerdem beleuchten wir die Hintergründe und geben eine Prognose für das komplette Jahr 2021 ab.

Visa im online casino

Liste: Die Visa Casinos für Deutschland 2021

Es gibt nicht mehr viele Online Casinos mit dieser Zahlungsmethode. Bei diesen beiden Anbietern aber kann man weiterhin mit Karte ein- und auszahlen:

  • Tsars Casino: Es gibt ein Willkommenspaket mit bis zu 2000€. Allein die erste Einzahlung bringt 150% Bonus bis zu 300€ und 100 Freispiele. Zudem gibt es jedes Wochenende einen Reload-Bonus.
    Über unseren Link mit Visa einzahlen
  • Fortune Legends: Hier gibt es bis zu 200 Freispiele zur Begrüßung und dann Cashback bei jedem Spin. Das Cashback wird dabei für jeden Spieleinsatz gutgeschrieben.
    Über unseren Link mit Visa einzahlen

Hintergrund: Paypal und Visa ziehen sich zurück

In den letzten Jahren hat sich in den Kassenbereichen der Online Casinos einiges verändert. Zu den beliebtesten Zahlungsmethoden der Spieler gehörten unter anderem Paypal und Kartenzahlung. Natürlich sind auch Online-Banking per Sofortüberweisung und Trustly sowie die E-Wallets Skrill und Neteller populär.

Zwei der meistgenutzten Zahlungsoptionen haben sich jedoch vom Online-Glücksspiel zurückgezogen. Dies geschah auf Verlangen der Behörden und erscheint etwas willkürlich. Die Sachlage aber ist: Für deutsche Glücksspiel-Webseiten im Internet haben die Zahlungsanbieter Visa und Paypal die Zusammenarbeit bis auf Weiteres beendet.

Ob weitere Zahlungsmethoden diesem Beispiel folgen werden, ist unklar. Auch die Auswirkungen der geplanten gesamtdeutschen Glücksspielregulierung ab Sommer 2021 könnte die Sachlage erneut verändern.

Alternative Zahlungsmethoden

Das hat dazu geführt, dass User aus Deutschland auf andere Zahlungsarten zurückgegriffen haben. Ein Service, der in den letzten Monaten stark an Zulauf gewonnen hat, ist Online-Banking per Trustly. Auf diese Weise kann man das Spielerkonto aufladen und die Gewinne direkt wieder zurückbuchen.

Sich an eine neue Zahlungsmethode zu gewöhnen, kann etwas unangenehm sein. Letztendlich stellt dies aber auch kein großes Problem dar.

Allerdings ist es besonders bei Kartenzahlung so, dass viele Menschen im Internet nur noch auf diese Weise bezahlen. Wenn man über keine nutzbare E-Wallet für Online-Glücksspiel verfügt und auch Visa als Option wegfällt, dann kann das durchaus die Gewohnheiten mancher User durcheinanderbringen.

Die Master Card wird zwar noch von vielen Anbietern akzeptiert. Sie ist aber weit weniger verbreitet, als der weltweite Marktführer im Bereich der Kartenzahlung.

Deshalb ist es möglich, mit Visa Casino zu spielen

Visa Casino EinzahlungNun stellen wir im Gegensatz dazu aber fest, dass man eben doch noch auf diese Weise am Glücksspiel im Internet teilnehmen kann, wenn auch nur bei ausgewählten Webseiten.

Tatsächlich ist das aufgrund einer scheinbaren Lappalie möglich, wobei die Umsetzung fast an einen Taschenspielertrick erinnert.

Normalerweise ist es ja so, dass es eine Webseite für Deutschland gibt und dass dort dann jeder spielt, der die Webseite auf Deutsch nutzen möchte. Das schließt auch User aus der Schweiz, Österreich und Liechtenstein mit ein.

Zwei Anbieter haben das nun umgedreht. Sie verfügen nur noch über eine österreichische Webseite, diese können aber auch Spieler aus Deutschland nutzen. Und da es sich um eine österreichische Seite handelt, kann man auch mit Visa das Spielerkonto aufladen sowie die Gewinne wieder auszahlen.

Fazit zu Casinos mit Visa

Bei den beiden Anbietern handelt es sich zum einen um das Tsars Casino (zum Tsars Test) sowie um Fortune Legends (zum Fortune Legends Test). Es handelt sich um Casinos ohne Lizenz aus Deutschland, aber mit internationaler Lizenz.

Wenn man sich über unsere Links (weiter oben auf dieser Seite) dort anmeldet, kann man ohne Probleme auch Visa nutzen. Das ist auch für Spieler aus Deutschland übrigens völlig legal.

Wenn wir ein Fazit ziehen möchten, dann können wir nur die aktuelle Situation bewerten. Was sich im Laufe des Jahres 2021 ergibt, müssen wir abwarten.

Aus dieser Sache lernen wir jedenfalls, dass es fast immer einen Weg gibt, wenn man nur gut genug informiert ist.

 

Vicenzo Davari
Vincenzo ist ein iGaming-Enthusiast, der seit 2017 mit Online Casinos und Sportwetten arbeitet. Bevor er mit großen Träumen und fleißigen Händen zum Team stieß, war er Chefredakteur einer Sportnachrichtenagentur. Sein Fachwissen sucht seinesgleichen. Er arbeitet in Stille und lässt seinen Erfolg für sich sprechen. Außerdem sorgt Vincenzo dafür, dass im Team alles so funktioniert, wie es sollte. Auf ihn ist immer Verlass.